Snapbricks Cloud-Optimierung
Bewertungsrahmen (SCOAF)

Wenn Unternehmen in die Cloud migrieren, stellen sie oft fest, dass die Kosten höher sind als geplant. Dies ist auf nicht genutzte Cloud-Ressourcen, ungenutzte Konten oder veraltete Ressourcen zurückzuführen. Daher suchen die Unternehmen nach Möglichkeiten, ihre steigenden Cloud-Rechnungen zu senken.

Das Snapbricks Cloud Optimization Assessment Framework (SCOAF) von eInfochips wurde entwickelt, um Kunden zu unterstützen, die ihre Anwendungen und Arbeitslasten bereits in die Cloud verlagert haben und beabsichtigen, ihre Gesamtlösung in fünf verschiedenen Bereichen zu optimieren - Kostenoptimierung, Sicherheit, Zuverlässigkeit, Leistung und betriebliche Exzellenz.

Mit bewährten Methoden und Tools arbeiten unsere Cloud-Experten in einem zweistufigen Prozess mit den Kunden zusammen:

Mit bewährten Methoden und Tools arbeiten unsere Cloud-Experten in einem zweistufigen Prozess mit den Kunden zusammen:

In der ersten Phase wird innerhalb von zwei Wochen eine objektive Bewertung aller fünf oben genannten Säulen durchgeführt. In dieser Phase arbeitet der Cloud Solution Architect von eInfochips mit dem Kunden zusammen, um die aktuelle Infrastruktur, die Zuweisungspolitik von Assets und die Lebenszyklusmanagement-Protokolle als Teil der Kostenoptimierungsbewertung zu ermitteln. Im Rahmen der Sicherheitsprüfung werden Schwachstellen, der Datenschutz des Kunden, die Einhaltung von Richtlinien und die Einhaltung von Branchenvorschriften bewertet. Eine Zuverlässigkeits- und Leistungsstudie zu Datensicherung, Notfallwiederherstellung und automatischen Skalierungsrichtlinien wird ebenfalls durchgeführt. Ein NOC/Cloud-Betriebs-Audit und eine SLA/KPI-Identifizierung werden als Teil des Betriebs-Audits durchgeführt, und am Ende dieser Phase wird ein Ist-Bericht über alle oben genannten Parameter erstellt.

In der zweiten Phase, die vier Wochen dauert, wird eine Gap-Analyse durchgeführt und es werden Best-Practice-Empfehlungen gegeben, die das gesamte Infrastrukturkostenmanagement und die Einrichtung von Richtlinien, Sicherheitsverletzungen und Pläne zur Behebung, Datensicherung, DR-Implementierungslücken und Verbesserungen, den gesamten NOC-/Cloud-Betrieb, SLA-Einhaltungslücken und einen Verbesserungsplan umfassen. Der Cloud Solution Architect und der Technical Lead erstellen am Ende dieser Phase einen detaillierten Bericht zur Bewertung der Cloud-Optimierung.

Musterbericht

Lesen Sie einen Beispielbericht, um eine Vorschau auf den Umfang der Informationen zu erhalten, die Sie erhalten werden.
Dann melden Sie sich an, um loszulegen.

Sprechen Sie mit   unseren Experten

Unser Werk

Erneuern Sie

Verwandeln.

Skala

Partnerschaften

Unternehmen

Produkte & IPs