Snapbricks Testautomatisierungs-Framework

Ein einheitliches Testautomatisierungs-Framework für End-to-End-Tests
über Geräte, Web und Mobile

Das Testen einer IoT-Lösung bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich, wie z. B. die Notwendigkeit eines End-to-End-Tests vom Sensor bis zur Cloud, branchenspezifische Testanforderungen und Echtzeit-Umgebungssimulation/Virtualisierung. eInfochips hat Snapbricks IoT-Testautomatisierungs-Framework entwickelt, um die oben genannten Herausforderungen und die Marktbedürfnisse zu erfüllen. Es handelt sich um ein einheitliches Testautomatisierungs-Framework, das End-to-End-Tests über Geräte, Web und Mobilgeräte hinweg ermöglicht. Es automatisiert den gesamten Anwendungsfall, einschließlich Gerät, Konnektivität, Backend, Cloud, Analytik und Anwendungen.
Es ist ein robustes, flexibles und erweiterbares Framework mit einer intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche zur Erstellung und Ausführung von Testsuiten. Es bietet kontinuierliche Tests durch die Integration verschiedener DevOps-Tools und reduziert die Betriebskosten, da es auf verschiedenen Open-Source-Tools wie Selenium, Robotium, Appium, JUnit, TestNG usw. basiert. Die Testabdeckung umfasst Device-to-Device- und Device-to-Cloud-Tests, Sensor- und Protokollkompatibilitätstests, Edge-Virtualisierung, Funktionstests, UI-Tests, API-Tests, Last-/Stresstests, Leistungstests und Regressionstests. Es ermöglicht eine rund 40 % schnellere Markteinführung.

Wesentliche Merkmale

Test-Automatisierung

Beschleunigen Sie Ihre Testzyklen für eingebettete Software und Anwendungstests

Sprechen Sie mit   unseren Experten

Unser Werk

Erneuern Sie

Verwandeln.

Skala

Partnerschaften

Unternehmen

Produkte & IPs