EIC PROPEL ™

Die Beschleunigung der Time-to-Value Ihrer Initiativen zur digitalen Transformation ist oft der entscheidende Erfolgsfaktor für die Aufrechterhaltung der digitalen Technologie-Roadmap eines Unternehmens - sowohl in Bezug auf die Ressourceninvestitionen als auch auf die Akzeptanz durch die Endnutzer. Unternehmen haben oft Schwierigkeiten, ihre IoT-Anwendungs-Workloads auf den Weg zu bringen, insbesondere bei Edge-to-Cloud-Anwendungen, die den Einsatz von vernetzten Geräten unterstützen. Zu den häufigen Herausforderungen gehören die Komplexität der Technologie, die Tiefe und Verfügbarkeit von Fachwissen sowie die Bereitstellung und Skalierung der Infrastruktur.

eInfochips hat im Rahmen seiner starken Partnerschaft mit Microsoft Azure für IoT-Lösungen und -Services EIC PROPELTM ins Leben gerufen, um Kunden die Möglichkeit zu geben, ihre IoT-Anwendungsentwicklung und den Release-Lebenszyklus durch einen stufenweisen Ansatz mit den folgenden Schritten zu reduzieren und zu beschleunigen.

  1. Initiate - Vorgefertigte Module zur Anforderungsermittlung und -dokumentation für die Schaffung einer Anwendungsgrundlage über alle Architekturkomponenten hinweg, vom Edge bis zur Cloud
  2. Pick n Choose - Auswahl von Lösungskomponenten und -konfigurationen aus einem vordefinierten Satz von Lösungsblöcken, entsprechend den Anforderungen und Einschränkungen des Anwendungsfalls
  3. Auto Provision/Auto Configure/Auto Deploy - Erstellen und Bereitstellen im Auto Provision/Auto Configure/Auto Deploy-Ansatz in verschiedenen Umgebungen (DEV, TEST, PROD) der Technologieinfrastruktur eines Unternehmens

Vorgefertigte Module nutzen Technologie-Assets aus dem gesamten Azure Edge-to-Cloud-IoT-Portfolio von Microsoft, das die Bereiche Edge-Integration, Intelligenz und Konnektivität (IoT Hub, IoT Edge, Device SDK), Cloud-Datenmanagement, Analytik und Benutzeranwendungen (Functions, WebApps, API Gateway, Event Hub, Stream Analytics, Data Lake, ML) sowie Infrastrukturbetrieb (Kubernetes, Pipelines, Service Bus) umfasst.

EIC PROPEL(TM) ist ein Azure-basierter Beschleuniger, der die Entwicklung und den Release-Lebenszyklus Ihrer IoT-Anwendungen entlastet und beschleunigt und gleichzeitig den Aufwand für die Projektimplementierung um bis zu 30 % reduziert!
Der typische Implementierungsansatz ist sprintbasiert, um sicherzustellen, dass die Funktionalität schrittweise aufgebaut und bereitgestellt wird.

Wesentliche Merkmale

Entwicklungsfahrplan

EIC PROPELTM wird außerdem um neue Funktionen wie vertikal spezifische KI/ML-Angebote, Blockchain-basierte digitale Workflows usw. erweitert.

Sprechen Sie uns an, um mehr über die Lösung zu erfahren und zu erkunden, wie sie Ihre IoT-Implementierungsprojekte beschleunigen kann.

Sprechen Sie mit   unseren Experten

Unser Werk

Erneuern Sie

Verwandeln.

Skala

Partnerschaften

Unternehmen

Produkte & IPs