Snapbricks IoT-Geräte-Lebenszyklus
Management

Da sich das Internet der Dinge in den kommenden Jahren zu einem Billionen-Dollar-Markt entwickelt und die Zahl der angeschlossenen Geräte in die Milliarden geht, wird die Notwendigkeit, diese Geräte aus der Ferne zu steuern und zu verwalten, immer wichtiger. Die Erwartungen der Nutzer an die Servicequalität und die verbesserte Vernetzung werden dazu führen, dass IoT-basierte Dienste wichtige Werttreiber liefern, die die Kaufentscheidung und Produktakzeptanz beeinflussen.

eInfochips verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung mit Geräten (Dingen), verwaltet deren Lebenszyklus und bedient eine Vielzahl von Geschäftsfällen in verschiedenen vertikalen Industriezweigen. Unsere bewährten technischen, prozessualen und infrastrukturellen Fähigkeiten erstrecken sich über die gesamte IoT-Wertschöpfungskette und helfen unseren multinationalen Kunden, ihre Cloud-Anwendungen zu erweitern, um Dinge nahtlos zu integrieren und zu verwalten.

Warum eInfochips für Snapbricks IoT Device Lifecycle Management?

Die Remote Device Management-Plattform von eInfochips hat es unseren Kunden ermöglicht, den Wert ihrer Anwendungen weiter zu steigern, indem sie Geräte einbinden, eine hohe Servicezuverlässigkeit bieten, die Betriebskosten senken und die Betriebszeit der Geräte maximieren.

Wichtige Angebote

Sprechen Sie mit   unseren Experten

Unser Werk

Erneuern Sie

Verwandeln.

Skala

Partnerschaften

Unternehmen

Produkte & IPs